Finanzausgleich oder Autonom

30.08.2015

Europäische Union:

 

Gäbe es nicht den Länderfinanzausgleich, so hätten die reichen Länder mehr Kapital zur Verfügung.

 

Ist das gut oder schlecht ?

 

Die Frage ist mit dem Satz zu beantworten, wie bei den Griechen. 

 

Gäbe es diese Art des Ausgleichs nicht, dann könnten wir den Bund abschaffen und als autonomes Land bestehen.

 

Der Aufschrei ist immer groß, wenn es darum geht  etwas abzugeben und nicht eigenständig handeln zu können.

 

Wie bei den Griechen und Ihren Finanzproblemen, wäre diese Form des finanziellen Ausgleichs, eine gute Lösung für die Mitglieder der EU.

 

Es würde die Stabilität im Euroraum erhöhen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0