Europäische Union und Flüchtlingskrise

06.09.2015

Europäische Union:

 

Wie wird sich die Europäische Union in Zukunft entwickeln ?

 

Probleme oder Meinungen der Unionsstaaten werden gesammelt und besprochen.

 

Damit ein reibungsloser Ablauf gewährleistet ist, hat jeder Staat in Europa einen Verantwortlichen im Europäischen Parlament.

 

Die Definition, ob es Probleme gibt die länderübergreifend sind, ist bei der derzeitigen Flüchtlingslage, keine Frage.

 

Die Parlamente sollten von den EU-Vertretern bzw. vom Ratspräsidenten "Tusk" angeschrieben werden, um eine schnelle Umsetzung zu ermöglichen.

 

Die aktuelle Lage zeigt aber genau das Gegenteil. Jeder schiebt das Problem dem anderen runter. Die Kommunikation ist mangelhaft.

 

Hoffentlich zeigt uns dieses Beispiel für die Zukunft, wie Dinge im EU-Raum angegangen werden sollten.

 

Hier gibt es noch zu viele Intefferenzen zwischen den EU-Staaten.

 

"Sind wir bereit für dieses EU-Ding ?"

Kommentar schreiben

Kommentare: 0