Geografie und EU

17.04.2016

Europäische Union:

 

Sind die Negativschlagzeilen über die EU noch wegzudenken ? Dieses kann durch eine geografische Lösung beantwortet werden. Wieso ist die EU nicht wirtschaftlich so stark wie die USA. Das liegt sicherlich an den Klimazonen der Länder. Wenn man sich die USA anschaut gibt es verschiedene Temperaturzonen und somit viele Spezialisierungen seitens der Produktion von Gütern. Als Beispiel die Landwirtschaft. Jeder kann sich denken, dass Orangen nur in warmen Klimazonen gibt. Falls ein Mangel herrscht, wird dieser unbürokratisch und ohne viel Aufwand gelöst. Diese Form der Marktwirtschaftlichkeit ist in der EU schon aus rein bürokratischen Gesichtspunkten nicht möglich und somit wird die EU wirtschaftlich immer hinter den USA bleiben.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0