Sanktionen

06.09.2016

Ausland:

 

Die deutsche Außenpolitik versucht mit der EU, Frieden auf der Welt zu schaffen.

 

Sicherheit ist das oberste Gebot. Wie sieht es mit dem Ansehen der Deutschen im Ausland aus ?!

 

Korrektheit, Fleiß und Pünktlichkeit.

Ist das dass Ziel der deutschen Außenpolitik ?!

 

Die Annahme einer sicheren Welt zu schaffen, geht mit dem Grundgesetz einher. Globalisierung und Frieden mit allen möglichen Mitteln zu erreichen, was heißt das auch Staaten wie Russland und deren globalen Verhalten, abgestraft wird.

 

Diese wirtschaftlichen Einschränkungen, werden eingesetzt um die obenstehenden Ziele zu erreichen. So wird der Einflussbereich gestärkt. Die Bedeutung "...Krieg ist ein politisches Instrument, um mit diesen Mitteln Frieden zu schaffen...". Diese Erklärung, verliert in westlichen Ländern immer mehr an Bedeutung. Stattdesseen werden Sanktionen erteilt. Das ist in heutiger Zeit, der Schwerpunkt von Auseinandersetzungen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0