Demokratie:

Wie im vorigen Blog erwähnt, sind wir von der Rohstoffmenge abhängig. Doch was passiert mit unserem Regierungssystem, wenn diese zu neige gehen. Jeder kann sich vorstellen, wenn er nichts zu beißen im Kühlschrank gibt. Dann gehen wir Einkaufen. Aber was ist, wenn es da auch nichts mehr gibt. Der immer größere Anbau von Monokulturen unterstützt diese Realität.

 

Aufstände brechen aus, die Kriminalität nimmt expondentiell zu und das ganze System fängt an zu bröckeln.

Mehr und mehr werden die sich durchsetzen die vorgesorgt haben bzw. die Macht haben Hilfe anzubieten. Doch wer wird das sein ?

 

Eine einzelne Person oder wer genau ? 

 

Fazit: Wenn wir nicht anfangen unseren Planeten zu schonen und die machthaberischen wenigen Personen zu unterstützen d.h. die Korruption und Geldgier nicht unter Kontrolle bringen, dann wird uns dieses Schicksal irgendwann ereilen. Nicht unsere Generation wird das sein, aber wir müssen die sein die Anfangen die wirklich wichtigen Probleme anzugehen.

 

Weiter ist es von größter Wichtigkeit die Erforschung des Weltalls voranzubringen, sonst nützt auch jede Anstrengung nicht unseren Planeten zu schonen. Wer den Film "Als die Erde stillstand" gesehen hat, weiß wovon ich rede.....Ende offen.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0