Die Zukunft der Arbeit

Durch die immer größer werdende Digitalisierung und der Ersatz von Menschen durch Maschinen, vollzieht sich in Zeiten des Wandels eine Verschiebung der Arbeitsplätze und eine Veränderung in unserem Leben. Da ich dieses Thema schon mal aufgegriffen habe gebe ich nun ein paar Links raus die die Situation umschreiben. Crowdworking Onlineshopping Jobs im Wandel

mehr lesen

Die Zukunft

Fortbewegung

mehr lesen

Lobbyismus

Der Lobbyismus ist der Kontrollmechanismus jeder Industrienation.

mehr lesen

IT_Sicherheit

Internetsicherheit gehört zum Thema Außenpolitik, genauso wie das Klima. IT-Sicherheit kann nur gewährleistet werden, wenn es vor der Kommunikation eine ID-IDENT gab, änlich der Kontoeröffnung bei einer Onlinebank ?! Die Finanzierung könnte durch eine Internetsteuer, wie es der ungarische Präsident -Urban wollte, vollzogen werden. Die Bemessungsgrundlage wäre der Traffic.

mehr lesen

Bundesregierung

Die Bundesregierung um Angela Merkel, arbeiten hart an Reformen und neuen Gesetze, gleichzeitig erhöht sich die dadurch entstehende Bürokratie, aber es werden keine Neueinstellungen gemacht. Die Arbeit stapelt sich und so werden Sozialleistungen erschlichen und kriminelles handeln unterstützt - was wir auch in den Medien hören. Manche Firmen wissen um diese Mißstände und berauben sich diesen Schlupflöchern die keine sind. Hört die Bürokratisierung nicht mal endlich auf....?

mehr lesen

Bürokratie

Subventionen werden fast nur an Großprojekte gegeben. Diese Zwickmühle stellt sich den Kleinbetrieben und Neugründern. So wird das Ungleichgewicht zwischen Wettbewerbsfähigkeit und Bevorzugung erhalten. So wird die Idee des Unternehmertums schon bei Behörden rationilisiert. Es fängt an bei den Ämtern im Landkreis, sowie bei den Behörden der EU. So ist davon auszugehen das die Geißel Ausbeutung indirekt durch die Bürokratie unterstützt.

mehr lesen

Gedankenlesen

Mark Zuckerberg redet davon und die Robotik wird damit die Zukunft in dem schwierigen Thema meistern - Gedankenlesen. Erst wenn wir unsere eigenen Gedanken auf technischer Weise intepretieren können, werden Hirnkrankheiten wie "Alzheimer" therapiert werden. Aber nicht nur die Medizin profetiert davon, sondern auch die Erklärung eines Bewußtseins und deshalb gleichermaßen die Produktion von komplexen Robotern.

mehr lesen

Deutschland

Wieso ist Deutschland ein Land der Tüftler, Bastler und Erfinder geworden ? Diese Frage beschäftigt viele Menschen und den Ursprung, kann man festhalten im Absolutismus. Erst zu diesen Zeiten wurden Herrscher einer Nation nicht als Götter gesehen wie in vielen Hochkulturen, sondern als Vorbild welches man nacheifern wollte, um auch ein Leben zu führen, wie es einem Herrscher gebührt - prachtvoll und edel. So hat der Sonnenkönig Ludwig der 14te gesagt, ich unterstütze alle Formen der...

mehr lesen

Demografischer Wandel

Wieso hat Deutschland das Problem mit der richtigen Bevölkerungsalterverteilung verpasst ? Diese Fragen der Demografie sind Thema der sozialen Gerechtfertigkeit. Je mehr diese aus dem Ungleichgewicht fällt, desto kleiner die Bevölkerungszahlen. Punkte in der Familienpolitik greifen beim demografischen Wandel in die Verantwortung der Gesetzgebung von Problemen der Leiharbeit und der Gleichen. Wenn man die Entwicklung beobachtet, wurde zwar der Mindestlohn eingeführt, aber das ist bei weitem...

mehr lesen

Weltall

Wird das Klima und das Wetter von unseren Planetenkonstellationen bestimmt ? Wenn ich der Annahme richtig bin, dann ist die Sonne dafuer verantwortlich. Da stellt sich die Frage, wie ist es moeglich den Treibhauseffekt zu reduzieren ? Dieses Problem beschaeftigt Wissenschafler aus aller Welt. Eine Moeglichkeit waere die Treibhausgase in Molekuele zu binden und im Meer zu versenken.

mehr lesen